Kantonale Volksinitiative
Abstimmung 12. März 2023 - 2x JA!

Stichfrage: Volksinitiative

«netto-null» bis 2040 ist machbar!

Die Initiative verlangt ...

Initiativtext

Art. 21a

1
Kanton und Gemeinden sorgen für die Verringerung der Klimaerwärmung und für den Schutz vor deren nachteiligen Auswirkungen.

2
Sie treffen Massnahmen und legen verbindliche Absenkpfade fest, damit die Treibhausgasemissionen spätestens ab 2040
klimaneutral sind.

3
Die Massnahmen sind insgesamt auf eine Stärkung der Volkswirtschaft auszurichten sowie umwelt- und sozialverträglich
auszugestalten. Sie beinhalten insbesondere Instrumente der Innovations- und Technologieförderung.

4
Der Kanton setzt sich beim Bund für die erforderlichen Rahmenbedingungen ein.